Branchenorganisation Milch

Die BO Milch ist eine gemeinsame Plattform der schweizerischen Milchwirtschaft. Mitglieder sind 40 regionale und nationale Organisationen der Milchproduzenten und der Milchverarbeiter sowie Einzelfirmen der Industrie und des Detailhandels.

Die Branchenorganisation Milch bezweckt gemäss Statutenauftrag die Stärkung der Wirtschaftlichkeit ihrer Mitglieder aus der Schweizer Milchwirtschaft durch Erhalt und Förderung der Wertschöpfung und der Marktanteile in den in- und ausländischen Märkten.



Aktuelle Richtpreise

Segment (Rp./kg)

A B C LTO+
68.0 46.7 28.7 54.2

Vorstand der BO Milch belässt den A-Richtpreis

22.08.2018

Der Vorstand der BO Milch hat an seiner Sitzung vom 22. August 2018 entschieden, den A-Richtpreis für Molkereimilch bei 68 Rp. / kg zu belassen. Dieser Entscheid fiel nach einer intensiven Diskussion. Die prospektive Markteinschätzung wurde von den Vorstandsmitgliedern fundamental unterschiedlich eingeschätzt. Im Weiteren hat der Vorstand wichtige Fragen zu den beiden am 1. 1. 2019 startenden neuen Fonds geklärt und den Grundsatzentscheid gefällt, einen einheitlichen Branchenstandard für Nachhaltige Schweizer Milch einzuführen.

Die Vorteile von heute in die Zukunft transferieren!

17.10.2018

Die Schweizer Milchproduzenten SMP, die Branchenorganisation Milch BOM und die TSM Treuhand GmbH sind bereit, die privatwirtschaftliche Nachfolgelösung zum bisherigen „Schoggigesetz“ zeitgerecht per 1. Januar 2019 umzusetzen. Das neue System ist Garant, dass ein wichtiger Absatzkanal für Molkereimilch gesichert werden kann. Dies ist auch ein bedeutendes Zeichen für den Produktions- und Werkplatz Schweiz mit Tausenden von Arbeitsplätzen. Der Bundesrat hat bereits vor Wochen die WTO-konforme Umlagerung der Mittel direkt an die Produzenten beschlossen. Die neue Verkehrsmilchzulage von 4.5 Rappen je Kilogramm muss aber noch von jedem einzelnen Milchproduzenten beantragt werden. So will es das Gesetz. Wir sagen hier wie.

© 2018 IP Lait | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss

empty