Branchenorganisation Milch

Die BO Milch ist eine gemeinsame Plattform der schweizerischen Milchwirtschaft. Mitglieder sind 37 regionale und nationale Organisationen der Milchproduzenten und der Milchverarbeiter sowie Einzelfirmen der Industrie und des Detailhandels.

Die Branchenorganisation Milch bezweckt gemäss Statutenauftrag die Stärkung der Wirtschaftlichkeit ihrer Mitglieder aus der Schweizer Milchwirtschaft durch Erhalt und Förderung der Wertschöpfung und der Marktanteile in den in- und ausländischen Märkten.



Aktuelle Richtpreise

Segment (Rp./kg)

A B C LTO+
71.0 49.6 23.0 49.2

Aktuelle Beiträge Fonds Rohstoffverbilligung

Unveränderter A-Richtpreis für das dritte Quartal 2020

25.05.2020

Der Vorstand der BO Milch hat den Richtpreis für Molkereimilch des A-Segments
für die drei Monate Juli bis September 2020 festgelegt. Dieser liegt bei unverändert
71 Rp./kg franko Rampe.

Fonds Rohstoffverbilligung: 3% Kürzungsfaktor ab 1. Juli 2020

16.06.2020

Die Begleitgruppe «Fonds Rohstoffverbilligung» der BO Milch hat an ihrer Sitzung vom 16. Juni den Kürzungsfaktor des Fonds für das dritte Quartal 2020 festgelegt. Dieser beträgt 3 %.

Standard verhilft weiteren 1700 Kühen zu mehr Tierwohl

09.10.2019

Bislang erfüllen rund zwei Drittel der Molkereimilchproduzenten die Anforderungen des Branchenstandards «Nachhaltige Schweizer Milch», 20 Firmen zeichnen ihre Produkte mit «swissmilk green» aus oder bieten sie ihren Kundinnen und Kunden an. Wegen des Standards profitieren bereits einen Monat nach dem Start zusätzlich 1700 Milchkühe von mehr Tierwohl.

© 2018 IP Lait | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss

empty